Ästhetische Ausdrucksformen und Arbeitsweisen sind grundlegende Werkzeuge unserer Arbeit bei Salapanga. Dabei suchen wir immer auch nach neuen Wegen unter Zuhilfenahme experimenteller Ansätze. Wir hinterlassen Spuren des gemeinsamen prozesshaften Gestaltens in Formaten wie Ausstellungen, Installationen, Filmen, Publikationen und Dokumentationen. Damit streben wir Anschaulichkeit, Interaktion und Weiterentwicklung an. Unsere Publikationen umfassen Graphie-Tagebücher zu den verschiedenen Projekten sowie ausführliche wissenschaftliche Auswertungen der einzelnen Projekte.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.